Meister Salih Avci

Die moderne Organisation für Wing Tsun und Escrima (WTEO) wird seit 1997 von dem Kampfkunstexperten und Gründer Salih Avci geleitet. Meister Salih Avci begann 1980 mit dem Studium der chinesischen Kampfkunst Wing Tsun (Kung Fu).
1982 folgte zusätzlich die philippinische Waffenkampfkunst Escrima.
Bereits 1984 gründete er in Aachen seine erste Kampfkunstschule, welcher 1985 und 1986 weitere Schulen im Umkreis von Aachen folgten. 1989 wurde er zum Sifu (chin. Bezeichnung für väterlicher Lehrer) ernannt, 1994 zum Meister im Wing Tsun. 1993 eröffnete er die erste Akademie für Wing Tsun in Europa (Köln).

Meister Salih Avci hat viele tausend Schüler unterrichtet, wovon sich viele mittlerweile zu erfahrenen und erfolgreichen Lehrern entwickelt haben. Nicht wenige davon tragen heute selbst die Lehrerbezeichnung „Sifu“ oder sind sogar Meister, welche wiederum hochgraduierte Lehrer ausgebildet haben. In der Kampfkunsttradition trägt Meister Avci aufgrund seiner Erfahrungswerte, seinen Erfolgen und seines Verständnisses zu den Kampfkünsten die Lehrerbezeichnung Großmeister oder aus der chin. Tradition die Anrede „Sigung
Für die Gewährleistung einer modernen/zeitgemäßen Technik und einem qualitativ hochwertigen Unterricht in seinen angeschlossenen Schulen steht Sigung Salih Avci mit seinem Namen.
Die persönliche Interpretation der Kampfkünste Wing Tsun und Escrima betitelt er daher Avci Wing Tsun und Avci Escrima. Näheres zu seinen Interpretationen finden Sie in der Stilbeschreibung, unter dem Menüpunkt Systeme.

Alle Lehrer/Ausbilder der WTEO werden durch ihn persönlich auf speziellen Ausbilder- und Lehrerlehrgängen qualifiziert sowie aus- und fortgebildet.

Meister Salih Avci arbeitet seit über 27 Jahren als vertraglich bestellter Honorardozent und Berater mit verschiedenen Behörden und Oberbehörden (Strafverfolgung, Strafvollzug) zusammen. Sein zielgruppenorientiertes, systematisch aufgebautes Programm (Avci System) findet offiziell Anwendung in der Polizei NRW, in diversen Spezialeinheiten NRWs, des Bundes sowie in verschiedenen Spezialeinheiten weltweit sowie zunehmend auch bei kommunalen Stadtverwaltungen diverser Ordnungsbehörden.

1984 die erste Kampfkunstschule eröffnet

Meister Avci war und ist maßgeblich daran beteiligt, die Eingriffstechniken der Polizei NRW zu entwickeln und über Jahre hinweg zu evaluieren. Er ist als Honorardozent und Person in Ausbildungsinstituten gern gesehen. Meister Avci ist nicht nur Lehrer, Mentor und Berater für seine Schüler, sondern pflegt auch persönliche, zwischenmenschliche Bindungen zu diesen. Fast alle Schüler der WTEO nutzen die Gelegenheiten, sich von ihm persönlich prüfen zu lassen oder einfach nur auf einem Lehrgang von ihm zu lernen.

Nutzen Sie auch die Chance,

den Großmeister persönlich zu treffen und von ihm zu lernen.

Gerne geben wir Ihnen Auskünfte, wo sich eine Schule in Ihrer Nähe befindet. Über das Schulsuchregister können Sie schnell herausfinden, ob Meister Avci durch einen Lehrer in Ihrer Nähe vertreten wird.
Das Verbandsteam
Der Verband informiert über die aktuellen Anti-Corona-Maßnahmen 11/2020 für NRW

Sämtlicher Unterricht in unseren Schulen, wird somit bis zum 30.11.2020 ABGESAGT.

Zusätzlich zu den bundesweiten Maßnahmen gelten regional teils sehr verschiedene Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie.
Gemäß des neu beschlossenen Anti-Corona-Maßnahmenpakets von Bund und Ländern hat die Landesregierung NRW beschlossen, ab dem 02.11.2020 erneut u. a. alle privaten und öffentlichen Freizeit-, Sport-, Unterhaltungsangebote zu untersagen. Alle Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie sind somit nicht mehr gestattet.

Die Untersagung gilt zunächst bis zum 30.11.2020.


Wir werden die weitere Entwicklung natürlich verfolgen und ankündigen, sobald der Unterricht wieder aufgenommen werden darf.

 
www.wteo.org | 2020
close-link
X